Stille Meditation

Die Praxis der Meditation führt vom Tun ins Sein. Sie stärkt unsere Fähigkeit, im Körper und in der gegenwärtigen Erfahrung, so wie sie gerade ist, anwesend zu sein. Meditation übt darin, mit uns selbst und dem was ist, bewußt zu sein, ohne sofort etwas tun, urteilen oder bewerten zu müssen.

Viele wissenschaftliche Studien erforschen die positive Wirkung von Meditation. So hilft sie z.B. Stresshormone abzubauen, wirkt ausgleichend auf das Nervensystem und stärkt das Immunsystem sowie die Konzentrationsfähigkeit und Selbstwahrnehmung. Und natürlich ist sie eine Praxis auf dem spirituellen Weg.

Gerne biete ich Ihnen eine Einführung in die Meditation an oder übe mit Ihnen vertiefend, auch in Verbindung mit einfachen Körper- und Atemübungen, die dabei helfen können, entspannter und präsenter im Körper anzukommen.

„Meditation is oriented towards presence.“

A.H. Almaas

Kontakt

Kundalini Meditation

Meditation in Bewegung ermöglicht es, erst einmal Spannungen loszulassen und abzubauen, um dann leichter in Phasen von Stille und entspannter Bewusstheit eintreten zu können.

Eine Meditation in Bewegung ist die Kundalini Meditation nach Osho.
Sie umfasst 4 Phasen: Schütteln, freies Tanzen und Bewegen, Sitzen oder Stehen und zum Schluss Liegen. Die ersten drei Phasen sind von Musik und Klang begleitet, die vierte Phase ist in Stille. Insgesamt dauert diese Meditation eine Stunde. Die Meditation ist jeweils eingebettet in eine kurze Einführung und einen gemeinsamen Abschluss.

Termine:

Neue Termine werden hier bekannt gegeben!
Bei Interesse gerne anfragen!

Ort: Treffpunkt Eickel e.V.
Beitrag pro Termin: 12 Euro
Anmeldung: Direkt beim Treffpunkt Eickel unter info@treffpunkt-eickel.de oder Telefon 032325-36707.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, eine Decke zum Zudecken, eine Matte zum Daraufliegen sowie evtl. ein Meditationskissen, ansonsten dient auch die gefaltete Decke als Sitzunterlage.

„Die Kundalini Meditation wirkt wie eine Energiedusche, die auf sanfte Weise den Tag von Dir abschüttelt und dich frisch und weich zurücklässt.“

www.osho.de

Kontakt

Tanzmeditation

Nach einer kurzen gemeinsamen Einführung zum Ankommen im Körper haben Sie oder hast du eine Stunde Zeit, dich zu ganz unterschiedlicher Musik frei zu bewegen und zu tanzen. So wie es sich für dich gut anfühlt und dir Freude macht. Die Tanzmeditation gibt dir die Möglichkeit die Spannungen des Alltags abzuschütteln, dich zu lockern und zu energetisieren, dich fließend, kraftvoll, spielerisch, wild und ausgelassen oder auch sanft auf deine Weise zu bewegen.

Am Ende finden wir den Übergang in eine Zeit des Nachspürens und der Entspannung. Hier kannst du den Tanz und die Musik erholsam in dir nachwirken lassen und dich weiter entspannen.

Termine:

Freitag, 17.09.2021, 19.30 – 21.00 Uhr
Freitag, 12.11.2021, 19.30 – 21.00 Uhr
Es gilt zurzeit die 3G Regel für die Teilnahme (Geimpft, Genesen oder Getestet)

Ort: Treffpunkt Eickel, Reichsstr. 66, 44651 Herne
Beitrag pro Termin: 12 Euro
Anmeldung: Direkt beim Treffpunkt Eickel unter info@treffpunkt-eickel.de oder Telefon 032325-36707.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Trinkflasche, eine Matte und/oder eine Decke für die Entspannung.
Wir tanzen im schönen Saal des Treffpunkt Eickel barfuß oder in Socken, Stoppersocken oder Schläppchen.

„Glück ist ein Ergebnis davon einfach natürlich zu sein. Glück ist keine Leistung, es ist eine Begleiterscheinigung davon, dass du mit dir selbst entspannst, dass du einfach das bist, was du bist.“

Osho

Kontakt